Beste SEBI Registered Brokers 2021 - Lernen Sie 2 Handel

Aktualisiert:

Das Securities and Exchange Board of India (SEBI) wurde auf der Grundlage eines Gesetzes des Parlaments gegr√ľndet und ist die Regulierungsbeh√∂rde f√ľr den Bereich Finanzinstrumente in Indien.

Wenn es um den Devisenhandel in Indien geht, wird dies nach dem FEMA-Gesetz als nicht strafbare Handlung angesehen - es sei denn, die Basiswährung des Paares ist die Rupie (in diesem Fall ist es legal).

Ger√ľchten zufolge steht eine finanzielle Verschiebung vor der T√ľr, und die Reserve Bank of India (RBI) wird infolgedessen ihre Grenzen √§ndern. Derzeit wurden keine √Ąnderungen vorgenommen, sodass Handelspaare immer noch illegal sind (wie in einer Handvoll anderer L√§nder).

Vor diesem Hintergrund sind seriöse SEBI-Broker nicht leicht zu finden. In ähnlicher Weise haben einige Händler Schwierigkeiten, einen Offshore-Broker zu finden, der indische Investoren akzeptiert.

Trotzdem haben wir die 5 besten SEBI-Broker f√ľr Ihre √úberlegung gefunden. Wir geben Ihnen auch einige n√ľtzliche Informationen dar√ľber, worauf Sie bei der Auswahl eines vertrauensw√ľrdigen Brokers achten und wie Sie sich anmelden k√∂nnen.

Inhaltsverzeichnis

     

    Eightcap - Regulierte Plattform mit engen Spreads

    Unsere Wertung

    • Mindesteinzahlung von nur 250 $
    • 100% provisionsfreie Plattform mit engen Spreads
    • Geb√ľhrenfreie Zahlungen per Debit- / Kreditkarte und E-Wallets
    • Tausende von CFD-M√§rkten, darunter Forex, Aktien, Rohstoffe und Kryptow√§hrungen
    Beginnen Sie hier Ihre Reise, um alle Ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

    Was ist SEBI?

    In den fr√ľhen 1980er Jahren verstie√üen zwielichtige Banker grob gegen die Regeln und die H√§ndler litten darunter. Dar√ľber hinaus waren zwielichtige Handelsbankiers nicht dagegen, an der B√∂rse gehobene Preise zu erzielen. Dies f√ľhrte zu einem verst√§ndlichen Mangel an Vertrauen in den Finanzraum.



    Vor dem SEBI Act von 1992 war es die IHK (Controller of Capital Issues), die den indischen Finanzmarkt regulierte, w√§hrend das Capital Issues Act von 1947 den Investitionsraum kontrollierte. Schneller Vorlauf bis 1992 und SEBI wurde als verfassungsm√§√üige Regulierungsbeh√∂rde gegr√ľndet, die die indischen Finanzm√§rkte reguliert. 

    Kurz gesagt, dieses Gremium kontrolliert Finanzdienstleistungen, Marktvermittler und Investoren. Im Wesentlichen fungiert diese Stelle als Sicherheitsnetz, indem sie Regeln und Vorschriften einf√ľhrt, die genauestens befolgt werden m√ľssen. Die Idee ist, einen transparenten Markt f√ľr H√§ndler zu schaffen - und Makler f√ľr Fehlverhalten oder Nichteinhaltung des festgelegten Verhaltenskodex zur Rechenschaft zu ziehen.

    Wie erhalten Broker die Genehmigung von SEBI?

    Wie bereits erw√§hnt, beobachtet das Gremium das finanzielle Verhalten auf dem Wertpapiermarkt und sch√ľtzt Sie als Anleger durch Auferlegung strenger Regeln und Vorschriften.

    Es gibt eine Liste von Regeln, die alle lizenzierten Broker befolgen m√ľssen, und die gleichen Grunds√§tze gelten f√ľr FCA, ASIC, CySEC und viele andere aufsichtsrechtliche Gerichtsbarkeiten. Das Hauptziel ist schlie√ülich, die Finanzm√§rkte sicherer zu machen. Makler m√ľssen eine Reihe detaillierter Audits durchf√ľhren, Kundengelder trennen und Stichprobenpr√ľfungen bestehen.

    Wir haben eine kurze Erklärung unter einigen der wichtigsten Anforderungen zusammengestellt, die Regulierungsbehörden wie SEBI an Makler stellen

    Due Diligence-Verfahren

    Geregelte Makler m√ľssen in detaillierten Berichten ein klares Verst√§ndnis der Sorgfaltspflicht nachweisen. Dies muss Teil des Unternehmensrahmens sein.

    Wenn ein Kunde von einer Investition von beispielsweise 1,000 USD pro Kalendermonat auf 30,000 USD √ľbergeht, muss der Broker untersuchen, woher das Geld stammt, und einen Bericht bei der zust√§ndigen Aufsichtsbeh√∂rde einreichen.

    KYC

    Regulierte Broker, die die KYC-Regeln (Know Your Customer) nicht einhalten, werden mit einer Geldstrafe belegt. Einfach ausgedr√ľckt, muss jedes Unternehmen, das eine Finanzdienstleistung anbietet, die Identit√§t jedes einzelnen Kunden gem√§√ü den KYC-Regeln best√§tigen.

    Die 4 Schritte von KYC f√ľr einen Broker sind:

    • Erhalten Sie den Namen, die Adresse und den Lichtbildausweis jedes einzelnen Kunden
    • Best√§tigung, dass die Informationen des Kunden korrekt sind / er ist, wer er sagt, dass er ist
    • Erhalten Sie einen Einblick in die finanzielle Situation des Kunden
    • √úberwachen Sie die Handelsaktivit√§ten des Kunden

    Wir mussten alle KYC durchlaufen, als wir einer Site beigetreten sind, aber vielleicht wussten Sie nicht, dass dies eine gesetzliche Anforderung ist. Alle Regeln auf dieser Liste tragen dazu bei, eine viel sicherere und klarere Handelsumgebung f√ľr uns alle zu schaffen.

    Trennung von Kundenkonten

    W√§hrend die Trennung von Bank- und Fondskonten seit etwa vier Jahrzehnten besteht, ist dies auch eine andere Regel, die eingehalten werden muss. Entscheidend ist, dass Maklerunternehmen monatliche Berichte einreichen m√ľssen, um diese zu sichern.

    Unter dem Strich m√ľssen Broker Ihr Kapital auf ein separates Konto auf dem Konto des Unternehmens einzahlen. Dies bedeutet zum Beispiel, dass Ihr Geld im Falle einer Gesch√§ftsaufgabe eines Maklerunternehmens nicht als Schulden angesehen werden kann und vor Finanzkriminalit√§t gesch√ľtzt ist.

    SEBI hat k√ľrzlich ein zus√§tzliches System zur Bek√§mpfung des Missbrauchs von Kundenpapieren eingef√ľhrt. Das System basiert online und enth√§lt Details zu den Wertpapieren der Kunden und deren Aufbewahrungsort.

    Dar√ľber hinaus umfasst das System Wertpapiere, die von Verwahrstellen, B√∂rsen und Unternehmen in Bezug auf alle Gesch√§fte gesammelt wurden. SEBI kann dann die Daten mit denen des entmaterialisierten Kontos vergleichen und die Daten des Maklers am folgenden Tag pr√§sentieren.

    J√§hrliche Pr√ľfung

    SEBI-Broker sind gesetzlich verpflichtet, eine j√§hrliche Pr√ľfung vorzulegen. Beachten Sie, dass die Aufsichtsbeh√∂rden auch Stichproben durchf√ľhren und verlangen k√∂nnen, dass einige der folgenden Informationen auf Knopfdruck angezeigt werden:

    • Angaben zu allen gehandelten finanziellen Verm√∂genswerten (einschlie√ülich Volumen)
    • Margin Trading Zahlen
    • Einnahmen aus Verm√∂genswerten der Unterklasse
    • Eine vollst√§ndige Aufschl√ľsselung der Geb√ľhren
    • Eine klare Erkl√§rung aller verwendeten und angebotenen Hebel
    • Unterscheidung zwischen Auftr√§gen, die vom Kunden ausgef√ľhrt werden, und Auftr√§gen, die vom Makler ausgef√ľhrt werden

    Wenn sich herausstellt, dass Audits unvollst√§ndig sind (fehlende Informationen), finden diese Stellen das betreffende Unternehmen. Vor ein paar Jahren stellte SEBI nach einer Stichprobenpr√ľfung vor drei Jahren fest, dass ein Aktienmaklerunternehmen in Indien gegen seine aufsichtsrechtlichen Vorschriften verst√∂√üt. Der Makler wurde mit einer Geldstrafe von 1.1 Mio. Rs belegt, weil er nicht nur AML, sondern auch KYC und die Trennung von Fonds nicht eingehalten hatte.

    Was kann ich mit einem von SEBI zugelassenen Broker handeln?

    Alle Broker unterscheiden sich geringf√ľgig in Bezug auf die Verm√∂gensvielfalt. Wenn es einen Verm√∂genswert gibt, auf den Sie sich vollst√§ndig konzentrieren m√∂chten, sollten Sie aus diesem Grund √ľberpr√ľfen, ob der Broker diesen Verm√∂genswert anbietet. Einige Broker konzentrieren sich beispielsweise nur auf Kryptow√§hrungen, w√§hrend andere √ľber einen ganzen Katalog von Anlageklassen verf√ľgen, mit denen Sie handeln k√∂nnen.

    Um Sie zu inspirieren, haben wir einige der auf der indienfreundlichen Handelsplattform eToro angebotenen Assets aufgelistet.

    Rohstoffe

    Der Rohstoffhandel wird bis heute stark von realen Ereignissen beeinflusst. Der Grund daf√ľr ist, dass sie eine konkrete Darstellung im wirklichen Leben haben - denken Sie Gold, Silber, Energie und √Ėl.

    Politische Unruhen und gro√üe Weltereignisse k√∂nnen enorme Auswirkungen auf die M√§rkte haben, beispielsweise auf die weltweite √Ėlversorgung, als die USA 2003 in den Irak einmarschierten.

    Es gibt verschiedene M√∂glichkeiten, Waren zu kategorisieren, obwohl dies normalerweise zwischen ‚Äěhart‚Äú und ‚Äěweich‚Äú aufgeteilt wird. Im Allgemeinen bestehen weiche Waren aus Dingen, die wachsen. Diese werden manchmal als "Lebensmittel- und Faserwaren" oder "tropische Waren" bezeichnet.

    Hier einige Beispiele f√ľr weiche Rohstoffe:

    • Kaffee
    • Baumwolle
    • Reis
    • Sojabohnen√∂l
    • Kakao
    • Zucker
    • Mais
    • Vieh
    • Weizen
    • Obst

    Wenn es um harte Rohstoffe geht, bezieht sich dies normalerweise auf Dinge, die gef√∂rdert oder abgebaut werden m√ľssen.

    Hier einige Beispiele f√ľr Rohstoffe:

    • Unedle Metalle
    • Edelmetalle
    • Roh√∂l
    • Heiz√∂l
    • Biokraftstoffe
    • Kohle
    • Erdgas
    • Mitteldestillate
    • Leistung
    • LNG

    Aktien- und Aktienhandel

    Aktien sind gro√üartig, wenn Sie mittel- bis langfristig investieren m√∂chten. Dieser spezielle Markt ist sehr dynamisch, da jede einzelne Aktie von Ereignissen wie Preis√§nderungen, Nachrichten, Einf√ľhrung neuer Produkte und Gewinnberichten betroffen sein wird.

    Sie k√∂nnen Aktien kaufen und verkaufen und aus einer Vielzahl globaler Unternehmen ausw√§hlen. Einige Beispiele f√ľr Aktien, die bei indischen H√§ndlern beliebt sind, sind: GoPro, Ford, Apple, Amazon, Disney, Tesla und Tausende mehr.

    Wenn Sie in Indien mit Aktien handeln - eine Long-Position (Kauf) ohne Hebelwirkung zu er√∂ffnen, bedeutet dies Ihre Investition in die zugrunde liegende Aktie -, wird der Verm√∂genswert in Ihrem Namen gekauft. Dann ist da Differenzkontrakte (CFD-Handel) wor√ľber wir als n√§chstes sprechen werden.

    CFDs (Differenzvertrag)

    Handelsplattformen wie eToro erm√∂glichen es Indern beispielsweise, CFDs zu verwenden. Dies bedeutet, dass H√§ndler Short- (Verkaufs-) Positionen er√∂ffnen, die Hebelwirkung optimal nutzen und nat√ľrlich auch Long-Positionen er√∂ffnen k√∂nnen.

    Bitte beachten Sie jedoch, dass laut RBI eine Hebelwirkung bei Verwendung eines SEBI-Brokers nicht zul√§ssig ist. Wie wir bereits besprochen haben, werden die meisten indischen H√§ndler jedoch regulierte Offshore-Plattformen verwenden, die in L√§ndern wie Gro√übritannien, der EU, Australien oder Singapur lizenziert sind. 

    Cryptoassets

    Die meisten Inder haben von Bitcoin geh√∂rt. Tats√§chlich gibt es √ľber 2,000 verschiedene Kryptow√§hrungen, wobei jedes Jahr weitere erstellt werden.

    Hier sind einige der am meisten gehandelten Krypto-Assets, die in Indianern verf√ľgbar sind. 

    • Bitcoin (BTC)
    • Litecoin (LTC)
    • Welligkeit (XRP)
    • Tether (USDT)
    • Monero (XMR)
    • EOS (EOS)
    • Ethereum (ETH)
    • Bitcoin SV (BSV)
    • Bitcoin Cash (BCH)

    Kryptowährungen weisen eine hohe Volatilität auf und können häufig an einem einzigen Handelstag zweistellig schwanken.

    Dar√ľber hinaus ist es eine gute Idee, zun√§chst Kryptow√§hrungen auf einem Demo-Konto zu handeln, bevor Sie Ihr eigenes Geld riskieren.

    Indizes

    Jeder Aktienmarkt hat seinen eigenen "Index" oder mehrere "Indizes", die alle die Stimmung dieses Marktabschnitts widerspiegeln. Aufgrund der Tatsache, dass Indizes aus Haufen unterschiedlicher Verm√∂genswerte bestehen, gelten sie als etwas stabiler als einzelne Aktien. 

    Wenn es einem Unternehmen gut geht, insbesondere einem mit mehr Gewicht, kann dies das gesamte Gleichgewicht des Index verbessern. Auf einigen Plattformen wie eToro werden Indizes als CFDs gehandelt (siehe oben), da sie nicht in Nennwerte investiert werden können.

    Beispiele f√ľr beliebte Indizes sind der S & P 500, der FTSE 100, der NASDAQ 100 und der Dow Jones 30.

    Forex

    Um auf der ganzen Welt zu handeln Forex-MarktSie m√ľssen einen Broker hinter sich haben, um dies zu erreichen. Wie Sie wissen, k√∂nnen Sie in Indien nur Forex-Paare handeln, die die INR (Indian Rupee, .t

    Beispiele sind: EUR / INR, USD / INR, JPY / INR und GBP / INR. 

    In Forex gibt es 3 Arten von W√§hrungspaaren - Exoten, Majors und Minors. Hier sind Einige Beispiele f√ľr jeden Typ:

    • Exotische FX-Paare: USD / HKD, AUD / MXN, NZD / SGD, EUR / TRY, GBP / ZAR und JPY / NOK
    • Haupt-FX-Paare: EUR / USD, USD / JPY, AUD / USD, NZD / USD, USD / CAD, GBP / USD, NZD / USD und USD / CHF
    • Kleinere FX-Paare: EUR / AUD, NZD / JPY, EUR / GBP, GBP / JPY, GBP / CAD und CHF / JPY 

    Einige indische H√§ndler verwenden E-Wallets wie Skrill und Neteller, um Geld aus Indien zu √ľberweisen. Handelsplattformen wie eToro konvertieren eine Reihe von W√§hrungen in US-Dollar, um standardm√§√üig mit ihnen zu handeln (dies ist mit einer Umrechnungsgeb√ľhr von 0.5% verbunden).

    So finden Sie einen guten √úbersee-SEBI-Broker

    Wie wir bereits erw√§hnt haben, m√ľssen Sie, um einen Broker in √úbersee zu nutzen, zun√§chst sicherstellen, dass er reguliert ist und dass er den rechtlichen Auftrag hat, indische Einwohner zu akzeptieren. 

    Es gibt keine "SEBI-Broker" als solche, aber es gibt SEBI-zugelassene Broker, die es den Indern ermöglichten, von ihrem Land aus auf Märkten auf der ganzen Welt zu handeln

    Es ist auch ratsam sicherzustellen, dass die Vermittlung von mindestens einer anderen Stelle wie der FCA oder ASIC reguliert wird. Auf diese Weise erhalten Sie einen Fondsschutz.

    Zum Beispiel ist eToro - nicht nur eine der beliebtesten Handelsplattformen in Indien, sondern weltweit - ein SEBI eingetragen Makler. Es wird auch von der FCA, ASIC und CySEC reguliert. 

    Rahmen der Kommission

    Der Provisionsrahmen eines Maklerunternehmens wirkt sich wirklich auf Ihre potenziellen Gewinne aus. Schlie√ülich handelt es sich um einen w√∂chentlichen oder monatlichen Ausgang, den Sie bei der Planung Ihres Handelsbudgets ber√ľcksichtigen m√ľssen.

    Schauen Sie sich unser Beispiel an, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie Maklerprovisionsgeb√ľhren funktionieren k√∂nnten:

    • Stellen Sie sich vor, Sie handeln mit USD / INR
    • Ihr Broker berechnet eine Provision von 0.6%
    • Sie setzen 2,000 Dollar ein
    • In diesem Szenario erh√§lt der Broker eine Provision von 12 USD (2,000 USD - 0.6% = 1988 USD).

    Die gute Nachricht ist, dass wir normalerweise nur SEBI-Broker (oder regulierte Plattformen, die Indianer akzeptieren) empfehlen, mit denen Sie provisionsfrei handeln können.

    F√ľr Sie verf√ľgbare Verm√∂genswerte

    Wenn Sie ein neuer Trader sind, möchten Sie Ihre Aufmerksamkeit wahrscheinlich nur auf ein oder zwei Assets konzentrieren. Wenn Sie mehr Erfahrung auf den Märkten haben, können Sie sich entscheiden, Ihr Portfolio zu diversifizieren. Dazu benötigen Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Assets zur Auswahl.

    Keine zwei Broker sind gleich. Wenn Sie also beispielsweise nur wirklich an Forex interessiert sind, stellen Sie sicher, dass der Broker dies anbietet. Dar√ľber hinaus empfehlen wir die Auswahl eines Unternehmens mit einer Reihe von Verm√∂genswerten, falls Sie sp√§ter diversifizieren m√∂chten.

    Ein- und Auszahlungsverfahren

    Am Beispiel von eToro - Inder können mit den folgenden Zahlungsmethoden Geld einzahlen und abheben:

    • Kreditkarten
    • Debitkarten
    • International Bank Transfer
    • PayPal
    • Skrill
    • Neteller
    • WebMoney
    • UnionPay

    Denken Sie vor allem daran, dass Sie auf einer Plattform wie eToro in USD einzahlen m√ľssen, sodass eine geringe Umtauschgeb√ľhr von 0.5% erhoben wird. Wie bereits erw√§hnt, verwenden einige indische H√§ndler E-Wallets wie Skrill, damit sie nicht von einer indischen Bank bezahlen.

    Geringe Verbreitung

    Es sind nicht nur Provisionsgeb√ľhren, die sich auf Ihre Handelsgewinne auswirken k√∂nnen, auch Spreads k√∂nnen einen gro√üen Unterschied machen. F√ľr diejenigen unter Ihnen, die sich dessen nicht bewusst sind, ist die Verbreitung eines Verm√∂genswerts wird mit 'dargestelltPips'.  Pips sind die Differenz zwischen dem Kaufpreis und dem Verkaufspreis des betreffenden handelbaren Verm√∂genswerts.

    Hier ist ein sehr einfaches Beispiel daf√ľr, wie Pips angezeigt werden:

    • Angenommen, USD / INR hat einen Kaufpreis von 68.8000
    • Das gleiche Paar hat einen Verkaufspreis von 68.8004
    • In diesem Szenario hat USD / INR einen Spread von 4 Pips, da dies die L√ľcke zwischen den beiden Preisen darstellt
    • Daher m√ľssen Sie die Investition um 4 Pips erh√∂hen, um die Gewinnschwelle zu erreichen

    Auch hier tendieren wir dazu, bei SEBI-Brokern zu bleiben, die enge Spreads bieten. Dies stellt sicher, dass Sie Ihre Handelskosten auf ein Minimum beschränken.

    Technische Analysefunktionen

    Die meisten indischen Handelsplattformen bieten Kunden technische Analysetools als Teil des Service an. Technische Analyse und Lesen von Charts sind entscheidend f√ľr einen erfolgreichen Handel. Je mehr Tools, desto besser, insbesondere im Devisenhandel.

    Nachfolgend haben wir einige der hilfreichsten Tools aufgelistet, die indischen H√§ndlern heute zur Verf√ľgung stehen:

    • Der Relative Strength Index (RSI)
    • Exponential Moving Average (EMA)
    • Die Akkumulations- / Verteilungsleitung (A / D-Leitung)
    • Fibonacci Retracement
    • Moving Average Convergence Divergence (MACD)
    • Der stochastische Oszillator
    • Die On Balance Volume Indicator (OBV)
    • Der durchschnittliche Richtungsindex (ADX)
    • Standardabweichung
    • Aroon

    Es kann viele Monate dauern, bis Sie wissen, wie technische Indikatoren funktionieren. Daher m√ľssen Sie viel Zeit darauf verwenden, Ihren Handel zu verstehen, bevor Sie gro√üe Kapitalmengen riskieren.

    Unterrichtsmaterial

    Wenn Sie neu im Handel sind, k√∂nnen Schulungsmaterial und Tools auf einigen Broker-Websites ein Lebensretter sein. H√§ndler aller Schwierigkeitsgrade schw√∂ren auf Live-Marktdaten, Diagramme und Signalisierungswerkzeuge. Daher ist es sinnvoll, sich die verf√ľgbaren Bildungsinhalte anzusehen.

    Wenn Sie wissen, wie Sie historische Preismuster und Backtesting-Diagramme verstehen, k√∂nnen Sie die zuk√ľnftige Marktstimmung besser vorhersagen, da die Trends tendenziell wieder auftauchen.

    Eine andere Sache, die als Lehrmittel angesehen werden könnte, sind Demokonten. Sie sind eine hervorragende Möglichkeit, die Seile eines jeden zu lernen Online-Handel Boden.

    Kundenbetreuung

    Denken Sie daran, dass Sie beispielsweise viereinhalb Stunden voraus sind, wenn Ihr Broker beispielsweise in Großbritannien ansässig ist. Wenn Ihr Broker beispielsweise in Washington ansässig wäre, wären Sie 4 Stunden vorne.

    Aus diesem Grund ist es f√ľr Sie viel besser, wenn Ihre Brokerplattform eine Vielzahl von M√∂glichkeiten zur Kundenunterst√ľtzung bietet, z. B. Live-Chat, E-Mail, Telefon und ein Kontaktformular vor Ort. Ein Unternehmen mit einem umfassenden FAQ-Bereich kann auch dann sehr wertvoll sein, wenn die Hilfe nicht rund um die Uhr verf√ľgbar ist.

    So melden Sie sich bei einem SEBI Broker an

    In Indien gibt es rund 300 bei SEBI registrierte Maklerfirmen, die dort jedoch nicht enden m√ľssen. Schlie√ülich sind die besten Online-Handelsplattformen in der Regel in √úbersee angesiedelt.

    Wenn Sie immer noch nach Inspiration suchen, wenn es darum geht, die richtige Plattform f√ľr zu w√§hlen Wir haben unsere Top 5 Broker gegen Ende dieser Seite aufgelistet. Jede Auswahl wird von Top-Gremien aus der ganzen Welt wie dem FCA ASIC und CySEC reguliert.

    Wenn Sie einige Nachforschungen angestellt und einen Broker gefunden haben, der Kunden aus Ihrem Teil der Welt akzeptiert (wie die 5, die wir aufgelistet haben), können Sie unseren einfachen Schritten folgen, um loszulegen.

    Schritt 1: Registrieren Sie sich f√ľr ein Konto

    Bevor Sie loslegen k√∂nnen, m√ľssen Sie sich beim jeweiligen Makler anmelden. Gehen Sie zur offiziellen Website und klicken Sie auf "Anmelden" - dies wird normalerweise auf der Hauptseite angezeigt.

    Hier m√ľssen Sie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Privatadresse, Ihr Geburtsdatum und andere pers√∂nliche Daten angeben. Sie m√ľssen auch einen eindeutigen Benutzernamen, ein Kennwort und eine E-Mail-Adresse ausw√§hlen.

    Schritt 2: Identifizieren Sie sich

    Wir haben weiter oben auf dieser Seite die Bedeutung von KYC erl√§utert - der strengen Regel, die von den Aufsichtsbeh√∂rden festgelegt wurde. Alle seri√∂sen Makler fordern ein klares Foto Ihres indischen Passes, Personalausweises oder F√ľhrerscheins an.

    Als n√§chstes werden Sie vom Broker um ein Foto einer aktuellen Rechnung oder eines Kontoauszugs mit Ihrem vollst√§ndigen Namen und Ihrer Adresse gebeten. M√∂glicherweise m√ľssen Sie einige Fragen zu Ihrer finanziellen Situation beantworten, z. B. fr√ľhere Handelserfahrung, Besch√§ftigungsstatus und Gehalt.

    Schritt 3: Machen Sie eine Einzahlung

    Wir haben die am h√§ufigsten verf√ľgbaren Einzahlungsoptionen durchgearbeitet. Jetzt m√ľssen Sie nur noch die Zahlungsmethode ausw√§hlen, die Sie verwenden m√∂chten, und Ihr neues reguliertes Brokerkonto aufladen.

    Schritt 4: Beginnen Sie mit dem Handel

    Wenn Sie sich bereit f√ľhlen, direkt einzutauchen und mit dem Handel zu beginnen, k√∂nnen Sie dies tun. Wenn Sie ein Neuling im Handel sind, empfehlen wir Ihnen, mit einem kleinen Betrag zu beginnen oder ein Demo-Konto auszuprobieren, bis Sie sich bereit f√ľhlen, mit echtem Geld zu handeln.

    Beste SEBI regulierte Broker des Jahres 2021

    Jetzt kennen Sie alle Kennzahlen, auf die Sie bei der Suche nach einem indienfreundlichen regulierten Broker achten m√ľssen. Wir dachten, wir w√ľrden eine Liste unserer f√ľnf besten regulierten Broker zusammenstellen, die indische Kunden akzeptieren.

    1. AvaTrade - Ideal f√ľr Anf√§nger


    AvaTrade ist ein sehr bekannter Makler unter Händlern. Die Website ist in 6 Ländern reguliert und Sie haben Zugriff auf eine Vielzahl von Instrumenten wie Forex, Aktien, Indizes, Rohstoffe, Optionen, ETFs, Kryptowährungen und Anleihen.

    Diese Plattform bietet nicht nur mehr als tausend Assets zur Auswahl, sondern ist auch ein mehrsprachiger Service mit 15 Kundendienstsprachen. Wenn Sie neu im Handel sind, finden Sie auf der AvaTrade-Plattform eine schrittweise Anleitung zum Online-Handel.

    Das Unternehmen hat eine eigene App namens AvaTrade GO, die definitiv einen Besuch wert ist. Es ist √ľber Google Play f√ľr Android und den App Store von iOS-Nutzern verf√ľgbar. Die Plattform unterst√ľtzt auch MetaTrader4, das sich hervorragend f√ľr technische Analysen eignet.

    Unsere Wertung

    • AvaTrade GO App
    • Sammlung von Lernvideo-Tutorials
    • 6 Rechtsprechung
    • Inaktivit√§tsgeb√ľhren zahlbar
    • langsamer telefonischer Kundendienst

     

    2. Capital.com - Provisionsfreie und wettbewerbsfähige Verbreitung von Kupfer

    Auf Capital.com k√∂nnen Sie Kupfer √ľber Rohstoff-CFDs handeln. Oder Sie k√∂nnen Aktien-CFDs von Kupferbergbauunternehmen wie der Southern Copper Corp handeln. Genehmigt von der FCA, CySEC, ASIC und NBRB hat das Brokerage derzeit √ľber 700,000 Kunden.

    Der altehrw√ľrdige Ruf und das Know-how von Capital.com sind aus der umfangreichen Palette an Ressourcen f√ľr neue H√§ndler ersichtlich. Dies umfasst CFD-Demokonten, Handelskurse und Schulungsvideos.

    Capital.com ist einer der wenigen Broker, die Ihnen f√ľr Kupfergesch√§fte keine Provision berechnen. Sie decken auch die Kosten f√ľr Ihre Ein- und Auszahlungen.

    Sie m√ľssen nur den Spread bezahlen, der auch auf dieser Plattform sehr wettbewerbsf√§hig ist. Die Mindesteinzahlung betr√§gt 20 Dollar, 20 Pfund oder 20 Euro oder die W√§hrung, in der Sie bevorzugen.

    Unsere Wertung

    • Handelswaren ohne Provision
    • Wettbewerbsf√§hige Spreads
    • Reguliert durch die FCA, CySEC, ASIC und NBRB
    75.26% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie bei diesem Anbieter Spread-Wetten und/oder CFDs handeln. Sie sollten sich √ľberlegen, ob Sie es sich leisten k√∂nnen, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

     

    Fazit

    Indien hat eine Bevölkerung von fast 1.4 Milliarden Menschen, aber nur rund 20 Millionen handeln aktiv. Diese Zahl scheint jedoch gestiegen zu sein, seit die Sperrung aufgrund der globalen COVID-19-Pandemie verhängt wurde.

    In Indien werden Broker von SEBI reguliert. Die Stelle stellt jedoch keine Lizenzen aus. Tatsächlich erhielt die Agentur erst Anfang der 90er Jahre die Befugnis, die Börsenmärkte zu verwalten.

    Wir haben bereits erw√§hnt, dass der Handel mit Devisen (ohne die Rupie) illegal und daher in Indien strafbar ist. Aber es ist nicht alles verloren. Viele H√§ndler in Indien entscheiden sich f√ľr den Handel √ľber seri√∂se und bekannte ausl√§ndische Broker wie Skilling, Capital.com und AvaTrade.

    Bevor Sie sich f√ľr einen Broker entscheiden, f√ľhren Sie immer Nachforschungen durch, stellen Sie sicher, dass die Plattform von einer offiziellen Stelle reguliert wird, stellen Sie sicher, dass diese indische Kunden akzeptiert, und √ľberpr√ľfen Sie immer die Geb√ľhren und Bedingungen.

     

    Eightcap - Regulierte Plattform mit engen Spreads

    Unsere Wertung

    • Mindesteinzahlung von nur 250 $
    • 100% provisionsfreie Plattform mit engen Spreads
    • Geb√ľhrenfreie Zahlungen per Debit- / Kreditkarte und E-Wallets
    • Tausende von CFD-M√§rkten, darunter Forex, Aktien, Rohstoffe und Kryptow√§hrungen
    Beginnen Sie hier Ihre Reise, um alle Ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

     

    FAQs

    Was ist SEBI?

    SEBI ist eine Abk√ľrzung f√ľr "Securities and Exchange Board of India". Diese Stelle ist f√ľr die Regulierung der Finanzm√§rkte in Indien zust√§ndig.

    Warum muss ich einen regulierten Broker verwenden?

    Es wird empfohlen, dass Sie sich nur mit Brokern befassen, die von Stellen wie FCA, ASIC und CySEC usw. reguliert werden. Der Grund daf√ľr ist, dass Ihre Gelder durch diese erstklassigen Stellen gesch√ľtzt sind, ganz zu schweigen davon, dass die Makler strenge Transparenzregeln einhalten m√ľssen und Kundenbetreuung.

    Wie kann ich sicher sein, dass der Broker reguliert ist?

    Alle regulierten Makler machen die Registrierungsnummer der jeweiligen Stelle auf der betreffenden Plattform sichtbar. Wenn Sie jemals nachsehen m√ľssen, k√∂nnen Sie einfach auf die Website der Aufsichtsbeh√∂rde gehen und das Unternehmen und die Registrierungsnummer √ľberpr√ľfen.

    Ist der Handel mit Währungen in Indien illegal?

    Ja - wenn Sie mit Forex-Paaren handeln, die die Rupie nicht enthalten, ist dies eine strafbare Handlung.

    Kann ich mit eToro Forex mit indischer Rupie handeln?

    Nein. Mit eToro k√∂nnen Sie nur mit US-Dollar handeln. Die gute Nachricht ist jedoch, dass eToro Kunden aus √ľber 60 Standorten auf der ganzen Welt, einschlie√ülich Indien, willkommen hei√üt. Sie m√ľssen nur die Umtauschgeb√ľhr von 0.5% bezahlen.