Die 10 besten Forex-Boni für Händler im Jahr 2022

Aktualisiert:

Finden Sie den besten Forex-Bonus mit Tausenden von Forex-Brokern, die im Online-Handel tätig sind. Die Branche ist in den letzten Jahren etwas übersättigt geworden. Dies hat die Plattformen in der Folge gezwungen, immer wettbewerbsfähiger zu werden - mit dem Ziel, sich von der Masse abzuheben. Im Vordergrund steht dabei das Angebot von Forex-Boni.

Kurz gesagt, Forex-Broker bieten einen Anmeldebonus für diejenigen an, die noch kein Konto eröffnen müssen. Dies wird normalerweise als Matched Deposit Bonus angeboten, was bedeutet, dass Ihre erste Einzahlung um einen bestimmten Prozentsatz erhöht wird. In anderen Fällen wird Ihnen möglicherweise ein Bonus ohne Einzahlung angeboten.

Wenn Sie wissen möchten, was Forex-Boni sind, wie sie funktionieren und was Sie tun müssen, um einen zu beanspruchen – lesen Sie unbedingt unseren Leitfaden weiter Die 10 besten Forex-Boni für Händler im Jahr 2022.

Hinweis: Forex-Bonusfonds sind äußerst schwer in echtes Geld umzuwandeln. Der Bonus wird immer mit einem Mindesthandelsbetrag geliefert, den Sie erfüllen müssen, bevor eine Auszahlung zulässig ist.

Inhaltsverzeichnis

    Was ist ein Forex Bonus?

    In seiner einfachsten Form ist ein Forex-Bonus einfach eine Aktion, die Broker anbieten, um Sie auf ihre Plattform zu locken. In den meisten Fällen steht der Bonus nur denjenigen von Ihnen zur Verfügung, die noch kein Konto bei der betreffenden Plattform eröffnen müssen. Obwohl der Bonus den Broker kurzfristig Geld kosten könnte, ist zu hoffen, dass Sie langfristig auf der Plattform bleiben.

    Als solche werden Forex-Boni in der EU immer großzügiger Online-Handel Raum. In Bezug auf die Grundlagen gibt es Forex-Boni normalerweise in einer von zwei Formen - a Einzahlungsbonus und eine Bonus ohne Einzahlung. In Bezug auf Ersteres wird hier Ihre erste Einzahlung um einen bestimmten Prozentsatz bis zu einem bestimmten Betrag abgeglichen.

    Forex BonusBeispielsweise kann der Broker Neukunden einen zu 100% abgestimmten Bonus von bis zu 500 GBP anbieten. Sobald Sie mit der Einzahlung fortfahren, schreibt der Broker Ihrem Konto den entsprechenden Bonusbetrag gut. Wenn es um einen Bonus ohne Einzahlung geht, funktioniert dies genau so, wie der Name schon sagt - Sie erhalten den Bonus, ohne eine Einzahlung vornehmen zu müssen.

    Da wir weiter unten ausführlicher darauf eingehen werden, enthalten Forex-Boni immer eine Reihe von Bedingungen, die Sie vor der Anmeldung beachten müssen. Entscheidend ist, dass Sie einen bestimmten Betrag handeln müssen, bevor Sie das Bonusgeld gegen echtes Geld abheben können.

    Was sind die Vor- und Nachteile von Forex-Boni?

    Die Vor-

    • Ermöglichen Sie es Ihnen, mit mehr Geld zu handeln, als Sie eingezahlt haben
    • In der Regel für alle Händler verfügbar, die noch kein Konto eröffnen müssen
    • Normalerweise können Sie die Bonusgelder verwenden, um ein beliebiges Währungspaar zu handeln
    • Einige Boni werden ohne Einzahlung angeboten
    • Fordern Sie einen Bonus bei so vielen Brokern an, wie Sie möchten

    Die Nachteile

    • Sie müssen einen bestimmten Betrag handeln, bevor eine Auszahlung akzeptiert wird

    Wie funktioniert ein Forex Bonus?

    Nachdem Sie nun wissen, was ein Forex-Bonus ist, werfen wir einen Blick auf einige Beispiele aus der Praxis, wie ein Bonus in der Praxis funktionieren könnte.

    ✔️ Einzahlungsbonus

    Ein Einzahlungsbonus ist die beliebteste Bonusart, die online angeboten wird Forex Broker. Wie bereits erwähnt, passt der Broker Ihre Einzahlung um einen bestimmten Prozentsatz an - und dem Bonus ist ein Höchstbetrag zugeordnet.

    • Sie beanspruchen einen 100% angepassten Einzahlungsbonus bei einem Forex-Broker.
    • Der Forex-Broker erlaubt einen maximalen Bonus von 1,000 £, für dessen Einzahlung Sie sich entscheiden.
    • Nach Ihrer Einzahlung schreibt der Broker Ihrem Konto dann weitere 1,000 £ gut.
    • Ihr Startguthaben beträgt 2,000 £ – obwohl Sie Ihr Konto nur mit 1,000 £ aufgeladen haben.

    Sobald der Bonus gutgeschrieben wird - was normalerweise sofort geschieht - können Sie sofort mit dem Handel beginnen.

    ✔️ Kein Einzahlungsbonus

    Wie der Name schon sagt, erhalten Sie mit einem Bonus ohne Einzahlung einen Bonus, ohne dass Sie eine Einzahlung vornehmen müssen. Diese Boni sind sehr gefragt - nicht zuletzt, weil der Händler den Bonus erhalten kann, ohne Geld zu riskieren. Trotzdem sind keine Einzahlungsboni im Vergleich zu einem passenden Bonus in der Regel viel kleiner.

    • Sie beanspruchen einen Bonus von 20 £ ohne Einzahlung bei einem neuen britischen Broker.
    • Sie eröffnen ein Konto und verifizieren dann Ihre Identität – was erforderlich ist, um Bonusmissbrauch zu verhindern.
    • Sobald Ihre ID bestätigt wurde, wird die Forex Trading Die Website wird Ihrem Konto dann den Bonus von 20 £ ohne Einzahlung gutschreiben.
    • Sie können dann sofort mit Ihrem Bonusgeld handeln.

    Allgemeine Geschäftsbedingungen eines Forex Bonus

    Obwohl die obigen Beispiele zeigen, wie lukrativ Forex-Boni sein können, geht es nicht einfach darum, die Bonusgelder zu erhalten und dann auszuzahlen. Im Gegenteil, Sie müssen auf eine Reihe von Bedingungen aufmerksam gemacht werden, die Broker normalerweise installieren.

    🥇 Mindestbetrag für den Rückzug

    Das Größte, was Ihnen im Weg steht, Ihren Forex-Bonus abzuheben, ist das Handelsminimum. Nehmen wir an, Sie zahlen 500 £ ein und erhalten einen Bonus von 250 £ – Ihr Startguthaben beträgt also 750 £. Wenn Sie diese 750 £ direkt vom Forex-Broker auf Ihr Bankkonto abheben könnten, wäre dies kein sehr gutes Geschäftsmodell für die Plattform. Im Gegenteil, die Plattform möchte, dass Sie die Bonusgelder zum Handeln verwenden.

    Forex Bonus

    Daher werden Ihre Bonusgelder effektiv eingefroren, bis Sie bestimmte Bedingungen erfüllen. In den allermeisten Fällen werden Teile Ihres Bonusguthabens als abhebbares Bargeld freigegeben, wenn Sie eine bestimmte Handelsgröße erreichen. Zum Beispiel kann der Broker 1 € von Ihrem Bonus für jeweils £ 10,000, die Sie handeln, freigeben.

    Das bedeutet, dass:

    • Sie haben 250 £ an Bonusgeldern erhalten.
    • Der Broker gibt 1 £ für jeweils gehandelte 10,000 £ frei.
    • 10,000 £ x 250 £ = 2.5 Millionen £.
    • Als solches müssten Sie insgesamt 2.5 Millionen £ handeln, um die vollen 250 £ freizugeben und somit den Bonus vollständig abzuheben.

    Einerseits ist ein Mindesthandelsbetrag von 2.5 Millionen Pfund nichts weniger als astronomisch - besonders wenn man bedenkt, dass der Bonus nur 250 Pfund beträgt. Wenn dies gesagt ist, haben Sie eine viel bessere Chance, Ihre Bonusziele zu erreichen, wenn Sie:

    • Sich einbringen bei day-Trading das platziert Dutzende von Trades pro Tag
    • Wenden Sie häufig eine Hebelwirkung auf Ihre Trades an
    • Ihre Handelsgrößen sind normalerweise groß

    🥇 Zeitlimit

    Wenn die oben genannten Bedingungen nicht schwierig genug waren, müssen Sie auch die Zeitlimits berücksichtigen, mit denen Forex-Boni normalerweise verbunden sind. Dies ist eine weitere Taktik, die von Plattformen angewendet wird, um den Bonus-Auszahlungsprozess noch schwieriger zu gestalten. In den meisten Fällen geben Ihnen Broker 30 Tage Zeit, um die Bonusgelder zu verwenden, bevor sie widerrufen werden.

    Dies bedeutet, dass alle nach dem Ablaufdatum auf Ihrem Konto verbleibenden Bonusgelder entfernt werden. Wenn der Forex-Bonus auf weniger als 30 Tage begrenzt ist, sollten Sie ihn wahrscheinlich vermeiden.

    🥇 Berechtigte Paare

    In einigen Fällen kann der Forex-Bonus Beschränkungen für bestimmte Währungspaare vorsehen. Während Majors und Minors normalerweise in Ordnung sind, um Ihr Bonusgeld zu verwenden, sind exotische Paare möglicherweise nicht gedeckt. Überprüfen Sie daher die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, um sicherzustellen, dass Ihr bevorzugtes Forex-Paar zulässig ist.

    🥇 Unterstützte Nationalitäten

    Einige Forex-Broker bieten nur bestimmten Nationalitäten Boni an. Aus diesem Grund sollten Sie immer die Domain verwenden, die Ihrem Wohnsitzland entspricht - da Broker normalerweise mehrere Websites für verschiedene Regionen haben.

    🥇 Mindesteinzahlung

    Die meisten Forex-Boni werden mit einem Mindesteinzahlungsbetrag geliefert. Werbeaktionen geben normalerweise nur den maximal zulässigen Bonusbetrag an, daher müssen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchsuchen, um ihn zu finden.

    Beste Forex Boni im Jahr 2022 - Die ultimative Liste

    Nachdem Sie nun über das erforderliche Wissen verfügen, um Ihre Bonusjagd zu maximieren, werden wir nun unsere Top 10 Forex-Boni für 2022 auflisten.

    Hinweis: Da viele britische Forex-Broker eine globale Präsenz haben, werden Boni oft in US-Dollar angezeigt. Keine Sorge, der Bonusbetrag ist entweder in Pfund Sterling gleich (100 $ = 100 £), oder der Broker bietet Ihnen den Gegenwert in GBP (100 $ = 77 £).

    1. AVATrade – 2 x $200 Forex-Willkommensboni (Bonuserlaubnis wird durch Verordnung genehmigt)

    Das Team von AVATrade bietet jetzt einen riesigen 20%-Forex-Bonus von bis zu 10,000 $ an. Das bedeutet, dass Sie 50,000 $ einzahlen müssen, um die maximale Bonuszuweisung zu erhalten. Beachten Sie, dass Sie mindestens 100 $ einzahlen müssen, um den Bonus zu erhalten, und Ihr Konto muss verifiziert werden, bevor das Geld gutgeschrieben wird. In Bezug auf die Auszahlung des Bonus erhalten Sie 1 $ für jedes 0.1 Lot, das Sie handeln.

    Unsere Wertung

    • 20% Willkommensbonus von bis zu 10,000 USD
    • Mindesteinzahlung $ 100
    • Überprüfen Sie Ihr Konto, bevor der Bonus gutgeschrieben wird
    75% der Privatanleger verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln
    Besuchen Sie jetzt Avatrade

    2. Der Moneta Markets Einzahlungsbonus

    Möchten Sie Ihre Einzahlung um 50% erhöhen? Wenn Sie Ihr Moneta Markets-Handelskonto mit 500 USD oder mehr aufladen, erhalten Sie einen 50% -Bonus! Egal, ob Sie bereits Inhaber eines Moneta Markets-Kontos oder ein neuer Kunde sind, machen Sie eine Einzahlung und melden Sie sich mit dem unten stehenden Formular an, um Ihren Bonus noch heute zu erhalten!

    L2T BEWERTUNG

    • Die Mindesteinzahlung beträgt 250 USD
    • Verwenden Sie das Formular, um Ihren 50% Einzahlungsbonus zu erhalten
    • Melden Sie sich bei der Moneta Markets-Plattform an und beginnen Sie mit dem Handel!

    3. Markets.com - £ 25 Forex Bonus ohne Einzahlung

    Markets.com ist ein wichtiger Akteur im britischen Forex-Bereich. Mit Dutzenden von Währungspaaren, die auf Majors, Minors und Exoten aufgeteilt sind, ist die Handelsarena sehr umfangreich. Sie erhalten einen Bonus von 25 £ ohne Einzahlung nur für die Eröffnung eines Kontos. Der Bonus gilt nur für Neukunden und es gibt keine zeitliche Begrenzung.

    • £ 25 Bonus ohne Einzahlung
    • Keine zeitliche Begrenzung für die Verwendung der Bonusmittel
    • Nur neue Kunden
    75% der Privatanleger verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln

    4. Interaktive Broker - $ 200 Empfehlungs-Forex-Bonus

    Wenn Sie Familie oder Freunde haben, die daran interessiert sind, ein wenig Online-Devisenhandel zu betreiben, warum ziehen Sie dann nicht die Nutzung des Empfehlungsprogramms von Interactive Brokers in Betracht? Für jeden neuen Kunden, den Sie ein Konto eröffnen, erhalten Sie 200 $.

    • $ 200 Empfehlungsbonus
    • Sie werden für jeden neuen Kunden bezahlt, den Sie empfehlen
    • Bonus ausgezahlt, sobald der Neukunde einen bestimmten Betrag handelt
    75% der Privatanleger verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln

    5. CMC Markets - 2 x $ 200 Forex Welcome Boni

    Der britische Broker CMC Markets bietet jetzt einen ziemlich saftigen Willkommensbonus von 200 US-Dollar an - zweimal. Sobald Sie Ihre ersten 200 $ eingezahlt haben, wird der Broker dies mit zusätzlichen 200 $ abgleichen - wobei Ihr Startguthaben 400 $ beträgt. Sie müssen dann Forex im Wert von 1 Million US-Dollar handeln, um das Bonusgeld abzuheben. Sobald Sie Trades im Wert von 2 Millionen US-Dollar abgeschlossen haben, erhalten Sie von CMC Markets weitere 200 US-Dollar.

    • 200 $ Willkommensbonus - zweimal
    • Die erste Einzahlung von 200 US-Dollar wird auf vergleichbarer Basis abgeglichen
    • Ziehen Sie das Bonusgeld ab, wenn der Handelsbedarf von 1 Mio. USD erreicht ist
    75% der Privatanleger verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln

    6. HYCM - 10% Einzahlungsbonus bis zu 5,000 USD

    HYCM ist eine äußerst beliebte Onilne-Handelsplattform, die allen Neukunden einen Einzahlungsbonus von 10% bietet. Der Bonusbetrag ist auf 5,000 US-Dollar begrenzt. Dies bedeutet, dass Sie 50,000 US-Dollar einzahlen müssen, um das Maximum zu erreichen. Sie müssen satte 30 Standard-Lots handeln, um Bonusgelder in Höhe von 1,000 USD vom Broker zu erhalten. Denken Sie also daran.

    • Zahlen Sie $ 50,000 ein, um den vollen Bonusbetrag zu erhalten
    • Handeln Sie mit 30 Standard-Lots, um Bonusgelder in Höhe von 1,000 USD abzuheben
    75% der Privatanleger verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln

    7. Tickmill - $ 30 Anmelde-Forex-Bonus

    Der globale Forex-Broker Tickmill bietet Neukunden jetzt einen Bonus von 30 USD ohne Einzahlung. Um Bonusmissbrauch zu verhindern, müssen Sie Ihr Konto überprüfen, bevor das Geld gutgeschrieben wird. Die gute Nachricht ist, dass Sie mit Tickmill alle Gewinne aus Ihrem 30-Dollar-Willkommensangebot abheben können.

    • $ 30 Bonus ohne Einzahlung
    • 100% risikofrei - keine Anzahlung erforderlich
    • Überprüfen Sie Ihr Konto, bevor der Bonus gutgeschrieben wird
    75% der Privatanleger verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln

    8. TemplerFX - $ 30 Bonus ohne Einzahlung

    Ähnlich wie bei Tickmill bietet TemplerFX auch einen Bonus von 30 USD ohne Einzahlung an. Alles, was Sie tun müssen, um den Bonus zu erhalten, ist ein Konto zu eröffnen und Ihre Identität zu überprüfen. Sie müssen mindestens 5 Standard-Lots handeln, um den Bonus abziehen zu können, zuzüglich aller anfallenden Gewinne.

    • $ 30 Bonus ohne Einzahlung
    • Sie müssen Ihr Konto nicht aufladen, um den Bonus zu erhalten
    • Bestehen Sie einen KYC-Prozess, bevor Sie den Bonus erhalten
    75% der Privatanleger verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln

    Fazit

    Wenn Sie unseren Leitfaden vollständig gelesen haben, sollten Sie jetzt genau wissen, was ein Forex-Bonus ist und wie er funktioniert. Sie werden auch wissen, dass Broker normalerweise entweder einen angepassten Einzahlungsbonus oder einen Bonus ohne Einzahlung anbieten. In jedem Fall müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Bonusbedingungen vollständig kennen. Entscheidend ist dabei der Betrag, den Sie handeln müssen, bevor eine Auszahlung erfolgen kann. In den meisten Fällen wird es äußerst schwierig sein, einen Forex-Bonus in auszahlbares Bargeld umzuwandeln.

    Zum Beispiel verlangen Broker normalerweise, dass Sie eine Währung im Wert von 10,000 $ handeln, nur um 1 $ an Bonusgeldern freizugeben. Wenn Sie anfangen, diese Zahlen mit einem dreistelligen Bonus zu multiplizieren, sind Sie sehr schnell im Millionen-Pfund-Terrorismus. Letztendlich ist es möglicherweise nicht sinnvoll, einen Forex-Bonus zu beanspruchen, um Geld zu verdienen. Stattdessen können Sie Boni verwenden, um Ihre Handelsfähigkeiten in einer realen Umgebung zu üben und zu verbessern.

    FAQs

    Was ist ein Forex-Bonus ohne Einzahlung?

    Wie der Name schon sagt, können Sie mit einem Forex-Bonus ohne Einzahlung einen Bonus beanspruchen, ohne Geld einzahlen zu müssen. Stattdessen müssen Sie lediglich ein Konto eröffnen und Ihre Identität überprüfen, um den Bonus zu erhalten.

    Was ist ein Matched Deposit Forex Bonus?

    Im Gegensatz zu einem Bonus ohne Einzahlung müssen Sie für einen Bonus mit angepasster Einzahlung eine Einzahlung vornehmen. Der Bonusbetrag basiert auf einem Prozentsatz des von Ihnen eingezahlten Betrags. Zum Beispiel würde ein 100% Matched Bonus von £ 200 Ihnen ein Startguthaben von £ 400 geben, obwohl Sie nur £ 200 eingezahlt haben.

    Wie kann ich einen Forex-Bonus abheben?

    Sie können einen Forex-Bonus erst abheben, wenn Sie die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführten Mindesthandelsanforderungen erfüllen. Dies bedeutet im Durchschnitt etwa 1 $ an freigegebenen Bonusgeldern für jeweils 10,000 $, die Sie handeln.

    Wie erfülle ich die Mindesthandelsanforderungen für einen Forex-Bonus?

    Jedes Mal, wenn Sie eine Forex-Position eröffnen und schließen, wird die Größe des Handels von Ihrem Ziel reduziert. Wenn zum Beispiel die Handelsgröße beim Kauf und Verkauf des Paares 5,000 £ beträgt, hätten Sie 10,000 £ von der Mindesthandelsanforderung abgezogen.

    Sollte ich Hebel einsetzen, wenn ich auf einen Forex-Bonus ziele?

    Einerseits erhöht die Anwendung von Hebelwirkung die Größe Ihres Forex-Handels und erhöht somit den Betrag, den Sie von Ihrer Bonuszielanforderung abwischen können. Sie sollten jedoch niemals Hebel einsetzen, nur um einen Forex-Bonus zu verfolgen.

    Kann ich meinen Forex-Bonus für jedes Währungspaar verwenden?

    In den meisten Fällen können Sie mit Forex-Brokern Ihr Bonusgeld für jedes Währungspaar verwenden. Einige Broker beschränken Sie jedoch möglicherweise nur auf Majors und Minors.

    Muss ich meine Identität überprüfen, um einen Forex-Bonus zu erhalten?

    Wenn Sie einen Bonus ohne Einzahlung beanspruchen, müssen Sie Ihre Identität überprüfen, bevor das Bonusgeld gutgeschrieben wird. Dies soll Bonusmissbrauch verhindern.

    Lesen Sie weitere verwandte Artikel:

    Kostenlose Forex-Signal-Telegrammgruppen von 2022

    Forex-Handel für Anfänger: Wie man Forex handelt und die beste Plattform findet 2022

    Beste Forex Signale 2022

    Beste Forex Broker 2022