fbpx

Binance Rezension

5 Bewertung
£1 Mindesteinzahlung
Konto eröffnen

Full Review

Binance Exchange ist zweifellos der Königsmacher der Kryptowährung Mitte 2018. Binance ist durchweg die weltweit größte Börse mit einem Volumen von 24 Stunden. Jedes Mal, wenn eine Münze zur Plattform hinzugefügt wird, können Sie darauf wetten, dass sich ihr Wert mindestens verdoppelt. Binance wuchs 2017 schnell, blieb aber auch bei größter Nachfrage nie stehen. Es bleibt billig, zuverlässig und benutzerfreundlich, mit ein paar echten Innovationen. Binance ist nicht für jeden Zweck der perfekte Austausch, aber es übertrifft die Erwartungen der meisten.

  • Website très sophistiqué
  • Offres exklusiv für VIP
  • Exzellenter Kundenservice
$ 160 Min. Einzahlung
9.9

Binance Hintergrund

Es ist kaum zu glauben, dass Binance weniger als ein Jahr vor diesem Schreiben gegründet wurde: Juli 2017. Binance wurde von einem Team mit viel Erfahrung im Hochfrequenzhandel auf konventionellen Märkten sowie mit digitalen Assets im Blockchain-Bereich gegründet. Das Unternehmen innovierte mit der Veröffentlichung seiner eigenen Münze (Binance Coin - BNB) zusammen mit der Plattform, deren Nutzung den Eigentümer zum Handel mit Rabatten berechtigte.

Das Modell war ein Hit, und BNB hat an Wert gewonnen. Binance fügte schnell neue Optionen für den Handel mit Kryptowährungen hinzu, an denen die Community bei jedem Schritt beteiligt war. Heute hat sich ihre Dynamik nicht verlangsamt, und Binance könnte noch einige Zeit der einflussreichste Austausch im Land bleiben - auch wenn das Unternehmen von Hongkong nach Malta gezogen ist, um eine freundlichere Regulierung zu finden.

Vor- und Nachteile von Binance

Vorteile

  • Tolle Preise
  • Hochwertige Handelsmünze (BNB)
  • Tonnenweise Münzen zum Handeln
  • Hohe Liquidität
  • Große internationale Reichweite
  • Ausgezeichneter Service

Nachteile

  • Handelsschnittstellen könnten besser sein
  • Keine dedizierte mobile App

Unterstützte Kryptowährungen

Die von Binance unterstützten Kryptowährungen sind wirklich zu zahlreich, um sie zu nennen. Die beliebtesten am 6 sind:

Bitcoin, EOS, EthereumEthereum Classic Früher Binance Münze, Bitcoin Cash, Skycoin, Quarkchain, Ontologie, Tron, Loom Network, Aeron, Cardano, Litecoin, stellare Lumen, IoTex, Ripple, CyberMiles, IOTA, ICON, Nano und NEO

Es gibt viele Dutzend anderer Münzen, die alle ein tägliches Handelsvolumen von mindestens mehreren tausend Dollar haben. Mit Binance können Benutzer regelmäßig darüber abstimmen, welche neue Münze der Liste hinzugefügt werden soll, und mit anderen Projekten Geschäfte abschließen, um ihre Münze hinzuzufügen. Laut CEO Changpeng Zhao versuchen mehr als 1,000 neue Unternehmen, ihre Münzen bei Binance zu notieren. Es ist unklar, wie viele davon eines Tages hinzugefügt werden.

Tutorial: Registrieren und Handeln mit Binance

Anmeldung:

Die Anmeldung bei Binance ist ein Kinderspiel. Gehen Sie einfach auf die Website, geben Sie ihnen Ihre E-Mail-Adresse und ein neues Passwort und warten Sie, bis die Bestätigungs-E-Mail in etwa einer Minute eintrifft.

Überprüfung:

Klicken Sie in der E-Mail, die Sie erhalten, auf den Bestätigungslink. Gehen Sie zurück zur Site und richten Sie die 2-Faktor-Authentifizierung ein, die Ihnen viel mehr Sicherheit bietet als nur das Passwort. Sobald Sie sich auf der Website befinden, können Sie Ihre Handelslimits erhöhen, indem Sie Binance die ID und den Nachweis der von ihnen angeforderten Adressinformationen geben, um die KYC-Bestimmungen (kennen Sie Ihren Kunden) verschiedener Nationalitäten zu erfüllen. Sie werden gebeten, zusammen mit diesen beiden Dokumenten auch ein Bild Ihres Gesichts bereitzustellen. Dies beweist, dass Sie der sind, von dem Sie sagen, dass Sie es sind, was Binance dabei hilft, zu verhindern, dass Betrug und Geldwäsche auf ihrer Plattform vorhanden sind.

Ein- und Auszahlungen:

Einzahlungen erfolgen ausschließlich in Kryptowährungen. Sie haben eine dedizierte Brieftasche für jede von der Plattform unterstützte Kryptowährung. Einzahlungen erfolgen durch Eingabe Ihrer Binance-Brieftaschenadresse in Ihre externe Brieftaschenadresse und Senden der Währung auf diese Weise. Abhebungen erfolgen in umgekehrter Reihenfolge, indem Sie die Adresse Ihres Drittanbieter-Portemonnaies in die im Binance Send-Formular angeforderte Zeile eingeben. Es gibt viele Youtube-Videos, die diesen Vorgang zeigen, wenn Sie verwirrt sind. Senden Sie kein Geld, es sei denn, Sie sind sicher, dass Sie es richtig machen. Sie können jederzeit einen sehr kleinen Betrag senden, um sicherzustellen, dass Sie den Dreh raus haben, bevor Sie Ihr gesamtes Guthaben senden.

Wie zu kaufen / handeln:

Auf der Plattform für Anfänger oder Fortgeschrittene können Sie Bitcoin, Ethereum, Binance Coin oder Tether als grundlegende Handelswährung auswählen. Natürlich müssen Sie eine dieser Währungen einzahlen, bevor Sie damit handeln können. Sobald Sie Ihre Währung ausgewählt haben, sehen Sie alle Handelspaare, die mit dieser Basiswährung verfügbar sind. Wählen Sie die gewünschte aus und tätigen Sie entweder eine Limit-Order (Sie wählen den Preis), eine Market-Order (der Preis wird für Sie basierend auf dem aktuell verfügbaren Wert ausgefüllt) oder eine Stop-Limit-Order (Sie wählen den Preis, der ausfällt) führt zu einem Verkauf oder Kauf aufgrund einer bestimmten Preisaktion). Sobald Sie Ihre Zahlung getätigt haben, sollten Ihre neuen Münzen in Minuten oder Sekunden in Ihrer Binance-Brieftasche verfügbar sein.

So speichern Sie Ihre neue Kryptowährung:

Speichern Sie Kryptowährung niemals langfristig an der Börse, an der Sie sie gekauft haben. Hacks passieren ständig Krypto-Börsen, und Leute, die ihr Geld dort aufbewahren, verlieren es oft ohne Hoffnung auf Wiederherstellung. Obwohl dies Binance noch nie passiert ist, bedeutet dies nicht, dass es niemals passieren wird. Um das Risiko zu verringern, verschieben Sie Ihre Münzen in eine Software-Brieftasche auf Ihrem Computer oder Mobilgerät oder in eine Hardware-Brieftasche wie das Ledger Nano S. Auf unserer Seite mit den besten Bitcoin-Brieftaschen finden Sie eine Reihe hochwertiger Brieftaschenoptionen.

Binance Handelsplattform

Binance bietet zwei Handelsplattform-Schnittstellen, "Basic" und "Advanced". Der Hauptunterschied ist das Erscheinungsbild und die komplexeren Diagrammvisualisierungen in der erweiterten Version. Keine der Iterationen der Binance-Handelsplattform ist für neue Benutzer wirklich intuitiv, aber beide funktionieren perfekt. Benutzer können auf beiden Versionen der Plattform Limit-, Market- und Stop-Limit-Auftragstypen festlegen. Um ehrlich zu sein, glauben wir nicht, dass eine der beiden Versionen der Plattform viel schwieriger zu bedienen ist als die andere, aber der Benutzer hat ausnahmslos eine Präferenz.

Broker-Informationen

Website URL : https://www.binance.com/
Sprachen: Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Türkisch, Polnisch, Portugiesisch, Italienisch, Niederländisch, Chinesisch, Arabisch
Einzahlungsmethoden: Kryptowährungen

Regulierung & Sicherheit

Binance wurde ursprünglich von Finanzinstituten in Hongkong reguliert und war direkt / indirekt von Chinas „Verbot“ von Inlandsbörsen im Jahr 2017 betroffen. Hongkong war nicht wirklich zu 100% im Zuständigkeitsbereich der breiteren chinesischen Regierung, aber Binances Zukunft blieb ungewiss. Als sich die internationale Reichweite von Binance nach Osten und Westen ausdehnte, veranlassten regulatorische Hürden von Japanern und Amerikanern sowie die anhaltende Unsicherheit in der Heimat Binance, nach Malta, „Blockchain Island“, zu ziehen.

Hier erweist sich der regulatorische Rahmen als viel freundlicher für Binance, und Unternehmen wie diese pflegen eine gewisse Zusammenarbeit mit den Regulierungsbehörden, indem sie gemeinsam Parameter festlegen, die Innovationen ermöglichen, während potenzielle Probleme im Keim erstickt werden. Die Entwicklung dieses neuen regulatorischen Umfelds ist noch nicht abzusehen.

In Bezug auf die Benutzersicherheit wird Binance als sehr sicher für einen Austausch angesehen und muss noch einen erheblichen Angriff oder Verlust von Benutzermitteln erleiden. Natürlich ist kein Austausch jemals 100% sicher, aber für eine weltweit führende Plattform mit Milliarden geschützter liquider Mittel hat Binance eine bewundernswerte Leistung erbracht.

Binance Gebühren & Limits

Die Gebührenstruktur von Binance ist vielleicht das Attraktivste an der Plattform. Für alle Trades wird eine Provision von 0.10% berechnet. Wenn Benutzer mit der BNB von Binance bezahlen, halbiert sich diese Gebühr: 0.05% für alle Trades. Dies ist der niedrigste Handelspreis, den Sie finden, mit Ausnahme von Börsen, die kostenlosen Handel anbieten.

Einzahlungen aller Währungen sind kostenlos. Auszahlungen werden je nach Münze unterschiedlich berechnet Die Auszahlungsgebühren von Binance hier.

Binance Zahlungsmethoden

Mit Binance können Benutzer Altcoins mit Bitcoin, Ethereum, Binance Coin und Tether bezahlen. Derzeit wird kein anderes „Inter-Trading“ von Altcoins angeboten. Binance akzeptiert keine Fiat-Zahlungen und hat anscheinend keine Pläne, dies bald zu tun. Die regulatorische Belastung wäre hoch, und Binance zieht gerade in sein neues Zuhause in Malta ein. Mit der Nummer 1 der Benutzeraktivitäten auf dem Markt scheint es Binance ohne Fiat gut zu gehen.

Binance Kundenbetreuung

Wie viele andere Börsen akzeptiert Binance Kundendienstanfragen per E-Mail. Bevor Sie Ihre Anfrage entgegennehmen, zeigt Binance Ihnen eine Liste mit häufig gestellten Fragen und deren Lösungen an, in der Hoffnung, dass Sie herausfinden, wie Sie Ihr eigenes Problem lösen können. Wenn Sie Ihre Anfrage trotzdem senden, ist der Binance-Kundendienst (nach unserer Erfahrung) reaktionsschnell und hilfreich.

Die einzigartigen Funktionen von Binance

Kein Aspekt von Binance ist wirklich (mehr) wirklich einzigartig, aber der Austausch steht für sich allein als Zusammenschluss vieler starker Merkmale und Innovationen, die so weit verbreitet wurden, dass sie nicht mehr als Innovationen erscheinen.

Der interessanteste Aspekt von Binance für den durchschnittlichen Gebrauch ist Binance Coin BNB. Diese Münze hat seit ICO mehr als 1000% zurückgegeben. Es hat seinen eigenen Wert auf dem breiteren Markt und wird von Investoren und Binance-Nutzern gleichermaßen gehandelt. BNB wurde von anderen Börsen wie KuCoin kopiert, aber keine andere Börse hat gesehen, dass ihre proprietäre Kryptowährung international so weit verbreitet ist.

Der andere Aspekt der Binance-Erfahrung, der als einzigartig bezeichnet werden könnte, ist die große Auswahl an qualitativ hochwertigen Projekten, die für den Handel auf Binance verfügbar sind. Viele andere Börsen haben eine Menge (Tonnen und Tonnen von Kryptowährungen), aber nur wenige stimmen mit der Qualität überein (keine toten Münzen ohne tägliches Volumen, das die Plattform verstopft), wie dies bei Binance der Fall ist. Dies ermöglicht Benutzern selbst relativ dunkler Münzen eine zuverlässige Handelsplattform. Weitere Kryptowährungsbörsen.

Wie Binance im Vergleich zu Brokern und anderen Börsen ist

  • Website très sophistiqué
  • Offres exklusiv für VIP
  • Exzellenter Kundenservice
$ 160 Min. Einzahlung
9.9

Binance und eToro sind zwei verschiedene Dinge mit völlig unterschiedlichen Kundenstämmen (mit Ausnahme von Crossover-Verkehr, bei dem beide Plattformen für ihre jeweiligen Stärken verwendet werden). Binance verkauft Kryptowährungen mit den bereits diskutierten Mechanismen. eToro verkauft überhaupt keine Kryptowährungen. Stattdessen können Benutzer in Krypto mit einer viel geringeren Eintrittsbarriere investieren.

Sie sehen, mit dem traditionellen Besitz digitaler Assets müssen Benutzer ihre Währungen ganz selbst übertragen und speichern, indem sie von Dritten erstellte digitale Geldbörsen verwenden und komplizierte Schlüssel- und Adressensysteme verwenden, die (wenn der Benutzer sie vermasselt) dazu führen Verlust von Geldern. eToro verwendet keines dieser Systeme. Anstatt Krypto zu verkaufen, verkaufen sie CFDs.

Ein CFD ist ein Differenzvertrag. Der Benutzer zahlt den Marktpreis für eine von 10 Kryptowährungen (alle starken Projekte wie NEO, EOS, Bitcoin und Stellar Lumens). Anstatt diese Währung in eine Brieftasche zu übertragen, ist das Geld des Benutzers an einen Vertrag gebunden, der diese Menge an Krypto darstellt. Der Benutzer kann den Vertrag jederzeit mit unterschiedlichen Ergebnissen für das Timing kündigen.

Wenn der Preis der Beteiligung höher ist, wenn der Vertrag gekündigt wird, macht der Benutzer den Saldo als Gewinn zusammen mit dem Saldo des Vertrags, der mit dem Schließen des Kontos freigeschaltet wird. Wenn der Preis bei Kündigung des Kontos niedriger ist, wird die Differenz vom jetzt freigeschalteten Guthaben abgezogen.

Grundsätzlich können Benutzer so in Kryptowährung investieren, ohne die Kopfschmerzen des Eigentums zu haben. Wenn Sie Kryptowährung kaufen möchten, damit Sie sie ausgeben und nicht nur investieren können, ist eToro nicht die beste Option für Sie. Wenn Sie jedoch nur über den Wert spekulieren möchten, können Sie mit eToro im Vergleich zu Binance einfacher vorgehen. Binance hingegen bietet Ihnen viel mehr Handelsoptionen und viel mehr Münzen, in die Sie investieren können. Welche Plattform Sie wählen, hängt ganz von Ihren Bedürfnissen und Vorlieben ab. Alternative Kryptowährungsbörsen.

Fazit: Ist Binance sicher?

Letztendlich müssen wir zugeben, dass wir Binance ziemlich mögen. Es handelt sich um eine voll funktionsfähige Handelsplattform, mit der Benutzer auf mehr Kryptowährungen (alle mit erheblichem Handelsvolumen) zugreifen können als auf fast jeden anderen bedeutenden Handelsanbieter. Die Website hat einige Nachteile: Sie ist sehr erschwinglich, bietet Benutzern eine Investitionsmöglichkeit in BNB, unterstützt Tonnen von Münzen und ist weltweit verfügbar.

Aber ist Binance sicher? Kein Kryptowährungsaustausch ist wirklich sicher. Sicherheit ist nicht ihre ultimative MO, obwohl sie natürlich sicher sein müssen, wie sie können. Börsen öffnen sich für Millionen von Kunden, die Schwachstellen schaffen. Es gibt keine Möglichkeit für ein so großes Unternehmen, das so viel Geld hält, kein massives Ziel auf dem Rücken zu haben.

Trotzdem bietet Binance bewundernswerte Sicherheit und muss noch einen großen Geldverlust durch Hacking hinnehmen. Dies bedeutet nicht, dass ein solcher Angriff niemals stattfinden wird, aber Binance hat ein unglaubliches Team, das sich dem Erfolg in dieser Hinsicht verschrieben hat. Wir erwarten nicht, dass sich die Dinge bald ändern, daher können wir Binance ohne Vorbehalt weiterempfehlen. Verwenden Sie die Plattform wie vorgesehen, und Sie können mit Vertrauen handeln. Viel Glück bei all deinen zukünftigen Trades!

BROKER-INFORMATIONEN

Website URL
https://www.binance.com/

Regulierungen
Sprachen
Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Türkisch, Polnisch, Portugiesisch, Italienisch, Niederländisch,
Chinesisch, Arabisch

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

  • Einzahlungsmethoden
  • Kryptowährungen